Fortbildungsangebote - Evangelische Religionslehre an Beruflichen Schulen

 

Fortbildungsveranstaltungen im Einzelnen

 

[Fachgemeinschaft ev. Religionslehrerinnen und Religionslehrer in Württemberg e.V.]


Verschiedene Infomaterialien zur Flüchtlingsfrage [Übersicht]

"Syrische Flüchtlingskinder" - eine Ausstellung in der Johanneskirche Stuttgart-Mitte [Prospekt]

RP Freiburg

RP Karlsruhe

RP Stuttgart

RP Tübingen


Lehrerfortbildung BW

LFB-online


Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (BS) Stuttgart

Fachdidaktikstandards

Infoflyer

Ausbildungs- und Prüfungssordnungen

Basismodell für die Unterrichtsbeobachtung

Leitfaden für Mentoren und begleitende Lehrkräfte


Theologie studieren an der Universität Hohenheim

Bachelor of Science Wirtschaftswissenschaften

Masterstudiengang für das wirtschaftswiss. Lehramt

Bachelor und Master of Science Technikpädagogik mit Evangelischer Theologie

Theologie studieren an der Universität Mannheim ... [Flyer]

Theologie studieren an der Universität Tübingen ... [Lehramt an Beruflichen Schulen]

Weiterführendes integriertes Bachelor-Studium „Frühkindliche Bildung“ an vier Evangelischen Fachschulen [mehr] [Flyer] [Info]


Interessantes zur Jahrestagung 2015 von Jochen Krautz

Veröffentlichungen zum Menschenbild - klar und kritisch ... reflektiert ...

Bildung als Anpassung? Das Kompetenz-Konzept im Kontext einer ökonomisierten Bildung

Kompetenzen machen unmündig!


Fotokopieren und Serverspeicherung in der Schule [Hinweise] [Broschüre]

Neueste Meldung zum Thema Digitalisate

Landesbildungsserver

Landesbildungsserver Religion

Lehrerforbildung in BW

Schulberatung BS


Landesinstitut für Schulentwicklung

Bildungsbericht

Übersicht

Berufliche Schulen (pdf)


Landeslehrerprüfungsamt

beim RP Stuttgart

beim RP Tübingen


Theologie studieren an der Universität Hohenheim

Aktuelle Information

[Flyer Master-Studiengang]

Theologie studieren an der Universität Mannheim

Theologie studieren an der Universität Tübingen

Lehramt an Beruflichen Schulen


Ministerium für Jugend, Kultus und Sport

"K und U"

Stellenangebote

Schulgesetz BW

Bildungswege in Baden-Württemberg - Abschlüsse und Anschlüsse Schuljahr 2012/2013

Kultusministerkonferenz

Kultusportal Baden- Württemberg

Kultus und Unterricht

Kontaktbüro Prävention

Schutz der Lehrergesundheit durch Stärkung der Beziehungskompetenz: [mehr]


"Digitalisate" - Was darf gespeichert werden und was nicht? etc. - "Das neue Fotokopieren in der Schule"

Evangelische Religionslehre zählt zu beliebtesten Fächern ... [mehr]

EU-Project "THEATRE": School dropouts - the way to a job - [Programm] [Informationen zum Projekt] [Video 1] [Video 2] [Flyer]


Schule im Kino

Kinofenster

irp Freiburg

Landesmedienzentrum BW

SESAM Unterrichtsmodule

Bildung + Was Lehrer wissen müssen


Bibelwissenschaft

TeachersNews

Lehrer Online - Religion / Ethik

on-line


Ferientermine


Materialien für Lehrer

Religion

Spielekartei


SWR Mediathek

Religion

Bibel

"Planet Schule"

"Planet Wissen"

HR-Funkkolleg 2007/2008: Die Welt der Geschichten

HR-Funkkolleg "Religion" 2009/2010

Sieger Köder, der bekannte Maler und Pfarrer, im Dokumentarfilm [mehr] [im Internet]

Unterrichtsmaterialien zum Film "Homevideo"


SPIEGEL-Gutenberg-Projekt


Chin Meyer erklärt "Finanzspekulation"

Harald Lesch "Das perfekte Verbrechen"

Pelzig: Finanzterroristen

Kurzfilm "Money" auf "arte"


Theologie & Literatur

Magazin für Theologie und Ästhetik


Links

Globalisierung 'mal positiv: "Stand By Me" - Das Projekt

Brauchtum

Bibelkommentar online

Bibellexikon im Internet

"Legomännla" und biblische Geschichten

Zur Geschichte Israels

EKD-Praxis-Portal

Interreligiöser Kalender

Medienpädagogik

"Der große Diktator" - Abschlussrede

Weihnachtsgruß

"Weihnachtsgeschichte" (digital)

Word Clouds unter wordle.net oder tagul.com

Unterrichtsideen zu "Jesus Christus"

Spiele: Theology.de hat eine Liste religionspädagogischer Onlinespiele zusammengestellt. Hilfreich und interessant!

MP3 Theologie - Hier gibt es alles rund um mp3-Dateien...aus dem Bereich Theologie.

“Wir weigern uns, Feinde zu sein” Video auf YouTube und Ausleihmöglichkeit, Infos und Begleitmaterial

Reichspogromnacht

Deutschlandfunk - Beitrag über St. Martin und ein Beitrag über den Religionskrieg

 

 

Veranstaltungen im Schuljahr 2015 / 2016


Für Lehrerinnen, Lehrer für evangelische und katholische Religionslehre und Schulteams in VABO-Klassen

VABO-Werkzeugbox Religion - Methoden, Spiele, Unterrichtsentwürfe

am 7. Juni 2016 von 14 Uhr bis 17 Uhr im Schuldekanatamt Stuttgart, Stafflenbergstraße 46, 70184 Stuttgart

Vorstellung und Erprobung von Methoden und pädagogischen Spielen, Vorstellung und Austausch von Praxisbausteinen und Unterrichtsentwürfen ... [weitere Informationen, Ausschreibung und Anmeldungsverfahren im pdf-Format] [im docx-Format]


Fortbildung für evangelische und katholische Religionslehrkräfte in Übergangssystemen (vom VABO/R bis zum AV- dual)

"Das Wichtigste im Klassenzimmer ist die Beziehung! - Wenn wir unsere Schülerinnen und Schüler nicht erreichen, können wir gar nichts erreichen!" Winfried Klingler

Donnerstag 30.06.2016 von 9:00 bis 16:00 Uhr im Kath. Schuldekanatamt Stuttgart, Stafflenbergstraße 46 70184 Stuttgart

Referent ist Winfried Klingler. Er ist Fachberater, Beratungslehrer und Jugendberater und unterrichtet seit vielen Jahren in verschiedenen Klassen des Übergangssystems. Aus seiner reichen Erfahrung heraus berät er ... [weitere Informationen, Ausschreibung und Anmeldungsverfahren]


Landesarbeitskreis Berufsbildende Schulen

am Di. 05.07.2016, 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr imTagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Anmelden können sich alle Religionslehrkräfte an berufsbildenden Schulen auf dem Dienstweg via E-Mail: silke.wolfram@elk-wue.de

Leitung: Dozent Joachim Ruopp


Einführungstage

Mo. 11.07., 09:00 Uhr, bis Mi. 13.07.2016, 17:00 Uhr im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Der Wechsel aus dem Gemeindepfarramt in die hauptamtliche Arbeit als Religionsperson an Gymnasien oder berufsbildenden Schulen erfordert eine Neuorientierung. Ziel der Tagung ist es, einen Überblick über die Themen und Methoden des Religionsunterrichts in diesen beiden Schularten zu geben ...

Leitung: Dozent Joachim Ruopp, ptz Stuttgart und Dozentin Amrei Steinfort, ptz Stuttgart und Team Anmeldung: auf dem Dienstweg an das ptz, silke.wolfram@elk-wue.de [weitere Informationen]


Das EIBOR veranstaltet in Kooperation mit RPI & PTZ

am Donnerstag, 21. Juli 2016 von 14.30 bis 17.30 Uhr im Hospitalhof in Stuttgart

einen Studientag zum Thema "Werte in der Praxis - Perspektiven von Erziehungswissenschaft, Religionspädagogik und Verfassungsrecht"

Inhalt: Referate aus den drei Disziplinen, Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis. Vorstellung eines Forschungsprojekts und von Unterrichtsmaterialien zum Thema am Beispiel "Technik und Werte" [weitere Informationen]


Veranstaltungen im Schuljahr 2016 / 2017


Vorbereitungstage 2016

von Mo. 05.09., 09:30 Uhr, bis Mi. 07.09.2016, 17:00 Uhr im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Die „Vorbereitungstage“ sind ein Klassiker unter den ptz-Fortbildungen. Sie sind als motivierender Einstieg in das neue Schuljahr gedacht und leben vom kollegialen Austausch! Neben Materialvorstellung und -diskussion in vielen verschiedenen Arbeitsgruppen, die alle Klassenstufen abdecken, gibt es die Möglichkeit, an eigenen Unterrichtsideen zu arbeiten. Hierfür steht auch die Bibliothek des Hauses Birkach zur Verfügung. Wer möchte, kann didaktische und methodische Hilfestellung bekommen. Die Tagung beginnt mit einem religionspädagogischen Vortrag.

Zielgruppe: Religionslehrkräfte an berufsbildenen Schulen und allgemein bildenden Gymnasien

Leitung: Dozent Joachim Ruopp, ptz Stuttgart Dozentin Amrei Steinfort, ptz Stuttgart und Team

Anmeldung: auf dem Dienstweg an das ptz, E-Mail: silke.wolfram@elk-wue.de

Eigenbeteiligung: 70,00 € insgesamt mit Übernachtung, 20,00 € pro Kurstag mit Übernachtung, 15,00 € pro Kurstag ohne Übernachtung

[LFB auf der Seite des ptz]


VABO-Workshop an der Evangelischen Akademie Bad Boll

"Teatro - Erprobte Methode in schwierigen Klassen und Gruppen" - Bildung für Flüchtlinge und VABO

Wegen sehr großem Interesse und weil einige Kolleginnen und Kollegen im März nicht mehr aufgenommen werden konnten, wird dieser Workshop nochmals angeboten

von Mittwoch, 21.September bis Donnerstag, 22. September 2016 mit Alessia Veronese und Massimiliano Piva vom Centro Studi Opera Don Calabria "Città del Ragazzo" aus Ferrara / Italien

Mit einfachen Mitteln des Theaters können Sie – ohne Schauspieler, Theaterpädagogin oder Psychologe zu sein – Ihren Unterricht und Ihre Ausbildungsinhalte so mit Theateraspekten verknüpfen, dass diejenigen Ihrer Schülerinnen und Schüler, die sich mit dem Lernen schwer tun, neue Freude am Lernen finden werden. Momentan werden Sie mit Schülerinnen und Schülern in VABO-Klassen zu tun haben, die also kein oder nur kaum Deutsch sprechen. Wir haben fünf für Sie leicht erlernbare Schritte in der THEATRE Methode zusammengefasst und diese in allen Schularten, in allen Altersstufen und in fünf europäischen Ländern mit unterschiedlichen Mentalitäten (wie sie uns ja jetzt begegnen) ausprobiert: Die Methode funktioniert. ...

[Informationen vom März 2016] [Flyer der Akademie vom März 2016] [Homepage der "Città del Ragazzo"]

Tagungsleitung: Dr. Thilo Fitzner, Studienleiter, Evangelische Akademie Bad Boll - Mitarbeit: Caren Strasser (Realschule) Stuttgart, Mariella Martino (Berufsschule) Esslingen und Karl-Eugen Unsöld (Berufsschule und Seminar für Didaktik und Lehrerbildung) Stuttgart

Aktuelle Informationen folgen.


Ökumenische Werkstatt berufliches Gymnasium

Di. 27.09., 14:30 Uhr, bis Mi. 28.09.2016, 17:00 Uhr im Tagungshotel am Schlossberg, Herrenberg

Leitung: Dozent Joachim Ruopp, ptz Stuttgart und Ökumenisches Team aus FachberaterInnen und SchuldekanInnen

Anmeldung: auf dem Dienstweg an das ptz bis 27.08.2016, silke.wolfram@elk-wue.de

[mehr auf der Seite des ptz]


Fachtag RU im Altenpflegebereich

Di. 04.10.2016, 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Zielgruppe: DozentInnen an Berufsfachschulen für Altenpflege in Baden und Württemberg

Leitung: Dozent Joachim Ruopp, ptz Stuttgart

Anmeldung: auf dem Dienstweg an das ptz bis 05.09.2016, silke.wolfram@elk-wue.de

[mehr auf der Seite des ptz]


Regionaltagungstermine im Oktober und November 2016


Tagung zu Antiziganismus - Sinti und Roma stellen sich vor

Einübung in die Vielfalt der Methoden der Unterrichtseinheit "Antiziganismus" verbunden mit Informationen aus erster Hand.

am Fr. 28.10.2016, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Leitung: Dr. Andreas Hoffmann-Richter und Vivien Reinhart

Anmeldung: auf dem Dienstweg bis 10.10.2016 an andreas.hoffmann-richter@elkw.de

[mehr auf der Seite des ptz]


Ein weiterer Termin für de VABO-Workshop an der Evangelischen Akademie Bad Boll

"Teatro - Erprobte Methode in schwierigen Klassen und Gruppen" - Bildung für Flüchtlinge und VABO

Wegen sehr großem Interesse und weil einige Kolleginnen und Kollegen im März nicht mehr aufgenommen werden konnten, wird der Workshop ein weiteres Mal angeboten

Diese LFB wird voraussichtlich entweder zu einem anderen Termin oder an einem anderen Ort stattfinden! Näheres dann hier!

von Montag, 21. November bis Dienstag, 22. November 2016 in der Evang. Akademie Bad Boll. Dieses Mal mit Caren Strasser und Karl-Eugen Unsöld. Caren Strasser ist Englisch-, Religions- und Musiklehrerin an der Schlossrealschule in Stuttgart und arbeitet schon seit Jahren mit SuS ihrer Schule bei dem Projekt "BACHBEWEGT!" der Internationalen Bachakademie Stuttgart mit.

Mit einfachen Mitteln des Theaters können Sie – ohne Schauspieler, Theaterpädagogin oder Psychologe zu sein – Ihren Unterricht und Ihre Ausbildungsinhalte so mit Theateraspekten verknüpfen, dass diejenigen Ihrer Schülerinnen und Schüler, die sich mit dem Lernen schwer tun, neue Freude am Lernen finden werden. Momentan werden Sie mit Schülerinnen und Schülern in VABO-Klassen zu tun haben, die also kein oder nur kaum Deutsch sprechen. Wir haben fünf für Sie leicht erlernbare Schritte in der THEATRE Methode zusammengefasst und diese in allen Schularten, in allen Altersstufen und in fünf europäischen Ländern mit unterschiedlichen Mentalitäten (wie sie uns ja jetzt begegnen) ausprobiert: Die Methode funktioniert. ...

[Informationen vom März 2016] [Flyer der Akademie vom März 2016]

Aktuelle Informationen folgen.


Werkstatt zur Didaktik und Methodik in berufsbildenden Schulen

von Mi. 30.11., 14:30 Uhr, bis Do. 01.12.2016, 17:00 Uhr im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Leitung: Dozent Joachim Ruopp, ptz Stuttgart

Anmeldung: auf dem Dienstweg an das ptz bis 28.10.2016, silke.wolfram@elk-wue.de

Detaillierte Informationen finden Sie zeitnah hier auf der Homepage. [mehr auf der Seite des ptz]


Landesarbeitskreis Berufsbildende Schulen

am Di. 07.12.2016, 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Tagungszentrum Haus Birkach, Stuttgart

Anmelden können sich alle Religionslehrkräfte an berufsbildenden Schulen auf dem Dienstweg an das ptz bis 07.11.2016 via E-Mail: silke.wolfram@elk-wue.de

Leitung: Dozent Joachim Ruopp

[mehr auf der Seite des ptz]


Jahrestagung evang. Religionslehrerinnen und Religionslehrer an berufsbildenden Schulen 2017

vom 15.03. bis 17.03.2017 in der evangelischen Akademie Bad Boll


Termin für die Jahrestagung 2018

vom 28.02. bis 02.03.2018 in der evangelischen Akademie Bad Boll


Die Seite mit dem Fortbildungsangebot für das Fach Katholische Religionslehre ist nicht mehr aktiv!

Handreichungen der Diözese Rottenburg-Stuttgart zum Schulpastoral (als Download)


"Wir wollen Lehrerinnen und Lehrern für ihre Arbeit Wertschätzung entgegenbringen und für die Bedeutung ihres gesellschaftlichen Stellenwerts eintreten."

AUSZUG AUS DEN BILDUNGSPOLITISCHEN PERSPEKTIVEN DER EVANGELISCHEN KIRCHEN IN BADEN UND WÜRTTEMBERG (4/2009)


Mit der kostenlosen "Bibel"-App für Android - Die Heilige Schrift immer dabei! [mehr]


Top Ten der Reli-Film-Links: günstige Filme finden!

Wer Filme im Religionsunterricht einzusetzen will, braucht oft viel Zeit und Geld um diese zu bekommen. Die neue Seite TopTen der Reli-Film Links will die Suche von Relilehrern nach DVDs und Download-Filmen erleichtern und dadurch Zeit und Geld sparen. Mit Hilfe von übersichtlichen Tabellen und Kurzbeschreibungen werden verschiedene Beschaffungs-Quellen von Film-Medien miteinander verglichen:

Das Top 10 Ranking beinhaltet z.B. die Kirchlichen Medienzentralen (1. Platz), den kostenlose Download-Anbieter Planet-Schule.de (2. Platz), verschiedene online-Fachhändler für religionspädagogische Medien, kirchlich oder staatlich subventionierte Produzenten von didaktischen Medien für den RU, Anbieter christlicher DVDs aber auch Ebay & Amazon, ARD und ZDF mit ihren Mediatheken und zuletzt auch Youtube.

Fazit von dem Religionslehrer Frank Stepper, der die neue Seite www.Reli-Film.de zusammengestellt hat: Die Dämmerung des Download-Zeitalters für Reli-Filme hat zwar an wenigen Stellen schon begonnen, doch der Hoffnungs-Schimmer ist blass, dass wir Reli-Lehrer eines Tages unkompliziert, günstig und legal an genügend gute didaktische Filme herankommen. Mit der Zusammenstellung der TopTen der Reli-Film-Links will ich den Weg dorthin etwas erleichtern.


TV-Tipps

Buchempfehlungen

lifescience und Inklusion

lifescience

Inklusive Bildung - Herausforderung für Schulen

Videogespräch mit Heinz-Hermann Haar auf youtube


Umfrage: Untersuchung zur Situation der Religionslehrerinnen und Religionslehrer


Zum Seitenanfang

 

John-Cage-Projekt

Vergrößern

weitere Informationen

"Unser Klangjahr 2500"

und auf 2500 klicken

Das ASLSP-Projekt

Das Summen Gottes


Abitur und Oberstufe am Beruflichen Gymnasium

Neuer Leitfaden Abitur 2014

Präsentationsprüfung ab 2009

Wettbewerb "Christentum und Kultur" für die Kursstufe [mehr]

Probleme beim Kopieren von AmBG-CD [1] [2]


Plattform "Impuls Reformation. Akteure, Projekte, Materialien" - ein Projekt des Theol.-Päd. Institutes (TPI) Moritzburg


Lehrpläne Religion

Alle BS-Lehrpläne beim LS

Berufsschule (digital)

Berufliches Gymnasium (digital)

pdf des gedruckten Lehrplans - ev und rk

pdf des gedruckten Lehrplans - ev

pdf des gedruckten Lehrplans - rk

pdf des gedruckten Lehrplans - Ethik


365 x Bild und Bibel - Online-Angebot: 365 Bilder der Kunstgeschichte mit den dazugehörigen Bibeltexten. ... [mehr]


"Gott und die Welt" - Der neue Flyer zum Religionsunterricht an Beruflichen Schulen ist fertig. [Flyer]


Das neue BRU-Portal

BRU-Magazin

Materialien für den BRU aus 30-jähriger Erfahrung in der Berufsschule zusammengestellt.

Zukunftskongress zum BRU "Gott - Bildung - Arbeit" Frankfurt 2012

Thesen zum Religionsunterricht vorgestellt in Villigst am 23. Februar 2012


Landesarbeitskreis

Exkursionsprogramm - 4. Runde – VON ANDEREN LERNEN: Kindern gerecht werden – Vielfalt nutzen [mehr] [Flyer]


Ökumenischer Medienladen

Landeskirchliche Zentralbibliothek

Bibliothek Haus Birkach


ptz Stuttgart

Fortbildungen im Schuljahr 2015 / 2016

... oder "Plakat" (pdf)

Anmeldeformulare für Fortbildungen im ptz

Haus Birkach

rpi Karlsruhe

EIBOR - Tübingen

"Stärken stärken"

EIBOR - Wertebildung im RU - [genaue Informationen]

KIBOR - Tübingen

Comenius-Institut

Bildungsportal Kirche


Fachgemeinschaft Württemberg

Fachverband Baden


BRU-Magazin

entwurf

Publik-Forum

Junge.Kirche

irp-Materialien

Chrismon.de

zeitzeichen

religionsunterricht.de

religionsunterricht.net

reliweb.de

Lehrerbibliothek

Andere Zeiten

Deutsches Pfarrerblatt

GEO für Lehrer bei zum.de

vds - Forum Unterrichtspraxis 2010


Bibelübersetzungen, Konkordanz etc.

rpi virtuell / Artothek

"bildimpuls"

Evangelischer Bildungsserver

Kirchliche Stellungnahmen zum (B)RU


Medienportal der Evangelischen und Katholischen Medienzentralen

Ökumenischer Medienladen Stuttgart

Verleih

Ev. Medienhaus Stuttgart

evangelisch.de - Nachrichten

"Evangelisch im Facebook"

Netzwerk Medienethik

Public Theology


Evang. Akademie Bad Boll

Homepage der "Città del Ragazzo"


"eva" - Evang. Gesellschaft

Starke Gefühle: Ideen für den Unterricht

Unterrichtsmaterialien

Angebote für Schulen

Downloadbereich

Brot für die Welt

Mediathek von "Brot für die Welt"

ejw-Projekt: Kirche-Jugenarbeit-Schule - Förderung lokaler Kooperationsprojekte Flyer [Seite 1] [Seite 2]

Weltanschauungsbeauftragte der Landeskirche

Gesellschaft für bedrohte Völker

Veranstaltungen im Hospitalhof

Kirchentag


"Offene Kirche"

Thema: Lehrergesundheit

Gesundheits-Check für Lehrkräfte

Gesundheitsmanagement im Schulwesen


Evangelische Landeskirche Württemberg

Referat Schule und Bildung

Liste der Schuldekanate

Bildungsportal der Landeskirche

Info auf YouTube

Schule der Zukunft

Kirche mit Weitblick

Preisverleihung Wettbewerb Christentum und Kultur

Evangelische Landeskirche Baden


EKD- Texte

Kirche und Bildung

Kirche und Jugend

Maße des Menschlichen. Evangelische Perspektiven ...

10 Thesen zum RU

Kerncurriculum für das Fach Evang. Religionslehre in der gymn. Oberstufe

Kompetenzen und Standards für die Religionslehrerausbildung

Idendität und Verständigung Standort und Perspektiven ...

Religion und Allgemeine Hochschulreife ...

Weltentstehung, Evolutionstheorie und Schöpfungsglaube in der Schule

Thema Glauben

Ökumenischer Bericht zur Religionsfreiheit von Christen weltweit


Wichtige Texte

Bibelübersetzungen

Einheitsübersetzung

Qumran-Texte im Internet

Bekenntnisse

Martin Luther: Der Kleine Katechismus

Martin Luther: Der Große Katechismus


Zum Seitenanfang

 

 

 

Impressum: Karl-Eugen Unsöld, Werner-Siemens-Schule, Heilbronner Straße 153, 70191 Stuttgart, Telefon: 0711-25578-0, e-Mail: un@wss-stuttgart.de

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. [Haftungsausschluss detailiert]

Letzte Änderung: 12.05.2016

Counter